A wie…

Abholzeiten
Unsere festen Abholzeiten sind 15 Uhr und 16 Uhr.
Ausnahmen sind nur in Absprache mit dem OGS Team möglich.

AGs und Projekte
Die AGs sind an die Bedürfnisse und Interessen der Kinder geknüpft. Halbjährig wechseln die AG Gruppen. Vor der verbindlichen Anmeldung können die Kinder zwei Wochen lang in allen AGs schnuppern.
Projekte finden im OGS Alltag statt.

Anmeldung
Mit der Anmeldung an der Mörike Grundschule können Sie einen Antrag auf die Aufnahme in die OGS ausfüllen. Die Vergabe der OGS Plätze erfolgt durch einen schulinternen Punktekatalog, der von der Schulkonferenz festgelegt wurde. Die Zu – bzw. Absagen erfolgen im April bis Mai.
Die Teilnahme am Offenen Ganztag ist verbindlich für ein Schuljahr und kann nur mit eine Kündigungsfrist von 3 Monaten beendet werden.

B wie…

Brückentage
An Brückentagen (auch an pädagogischen Tagen) hat die OGS geöffnet.

Betreuungszeiten
Der Offene Ganztag ist in der Zeit von 7.15 bis 16 Uhr geöffnet.

Bildung und Teilhabe (BuT)
Wenn Sie Leistungen wie Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Wohngeld, Asylbewerberleistungen oder Kinderzuschlag bekommen, entfallen für Sie die Kosten für die Mittagsverpflegung.
Kommen Sie in diesem Fall auf Fr. Gerwins zu.

D wie…

Draußen spielen
Kinder brauchen Bewegung und frische Luft. Sofern das Wetter es zulässt, gehen wir täglich mit den Kindern raus. Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung und im Sommer an Sonnenschutz!

E wie…

Eigentum der Kinder
Bitte beschriften Sie nach Möglichkeit persönliche Sachen der Kinder.
So erleichtern Sie im Zweifelsfall die Zuordnung.
Sollte doch mal etwas verloren gehen, finden Sie in den Garderoben der OGS Fundkisten.
Für verlorenen gegangene Sachen können wir keine Haftung übernehmen.

Eingewöhnung
Zu Beginn ihres Schullebens werden die Kinder für einen Zeitraum von zwei Wochen von den Erzieher*Innen zu den jeweiligen Klassen begleitet und nach dem Unterricht von dort wieder abgeholt.
In den ersten Wochen können die Kinder aus den ersten Klassen früher abgeholt werden. Jedes Kind ist anders, deswegen können wir die Abholzeit individuell mit den Eltern absprechen.

Elternarbeit
In der Telefonzeit von 9.00 bis 11.30 stehen wir Ihnen für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Termine für Elterngespräche können Sie nach Bedarf mit uns vereinbaren.
Wichtige Informationen bekommen Sie von uns in Form eines Elternbriefes mitgeteilt.
Für Tür und Angel Gespräche stehen wir natürlich zur Verfügung.

Elternbeiträge
Hier finden sie die aktuelle Beitragstabelle und das Merkblatt zum Thema Elternbeiträge.

Aktuelle Tabelle

https://www.dortmund.de/media/p/jugendamt/downloads_jugendamt/betreuung/Beitragstabelle_2019_2020.pdf

Merkblatt

https://www.dortmund.de/media/p/jugendamt/downloads_jugendamt/betreuung/Merkblatt_zu_den_Elternbeitraegen.pdf

Erklärung zum Elterneinkommen

https://www.dortmund.de/media/p/jugendamt/downloads_jugendamt/betreuung/Erklaerung_Elterneinkommen.pdf

F wie…

Ferien
Winterferien 2020 / 2021

23.12.2020 – 06.01.2021

In den Weihnachtsferien bleibt die OGS durchgehend geschlossen.

Osterferien 2021

29.03.21 – 10.04.21

OGS Mörike GS 1.Woche: 29.03.2021 – 02.04.2021
OGS Holte GS 2.Woche: 05.04.2021 – 09.04.2021 → Mörike geschlossen

Sommerferien 2021

05.07.2021 – 17.08.2021
1.Woche 05.07 – 09.07.21
Konzeptionswoche Mörike geschlossen → Betreuung Jungferntal
GS 2.Woche
12.07 –
16.07.21

Betreuung in der Mörike GS 3.Woche
19.07 –
23.07.21

Betreuung in der Mörike GS 4. Woche 26.07. – 30.07.21 Betreuung Holte GS oder Betreuung Steinhammer GS
Mörike
geschlossen 5. Woche 02.08 – 06.08.21

Betreuung in der Holte OGS oder Steinhammer OGS
Mörike
geschlossen 6. Woche
09.08 – 13.08.21

Betreuung
Holte GS oder Westrich GS

Mörike
geschlossen 16.08. / 17.08.21 →

Betreuung Mörike
GS

Herbstferien 2021

11.10.21 – 22.10.21

OGS Mörike GS 1. Woche: 11.10. – 15.10.21
OGS Holte GS 2. Woche: 18.10 – 22.10.21 → Mörike geschlossen

Winterferien 2021 / 2022

24. 12.2021 – 07.01.2022

In den Weihnachtsferien bleibt die OGS durchgehend geschlossen.

Freispiel
Wir achten darauf, dass trotz der AGs und sonstigen Angeboten noch Zeit für das Freispiel bleibt, um die Kreativität und die Interessen der Kinder zu unterstützen und ihr soziales Miteinander zu fördern.

Frühbetreuung
Die Frühbetreuung beginnt 7.15 h.
Die Frühbetreuung ist unverbindlich, es ist keine Ab – oder Anmeldung nötig.

G wie…

Geburtstage
Der Geburtstag ist für jedes Kind ein besonderer Tag. Aus organisatorischen Gründen finden unsere Geburtstagsfeiern immer freitags statt. Sie können gerne nach Absprache mit uns Ihrem Kind etwas von der „Mitbring“ Liste, die Flur aushängt, mitgeben.

H wie…

Hausaufgaben
Die Hausaufgaben der Kinder finden zwischen 13.00 – 15.00 Uhr in festen Gruppen statt.
Die Kinder werden in den jeweiligen Klassen von Betreuer*Innen der OGS oder Lehrer*Innen betreut.
Die Kinder werden beim selbstständigen Erledigen der Hausaufgaben unterstützt.
Wir bieten die 3 großen „R“s: Raum, Rat und Ruhe.
Sie als Eltern sind angehalten, die Hausaufgaben Ihres Kindes täglich zu kontrollieren.
Freitags finden keine Hausaufgaben statt.

Hausschuhe
Um für eine gewünschte Sauberkeit in den OGS Räumlichkeiten zu sorgen, sollte jedes Kind Hausschuhe tragen.

K wie…

Kinderkonferenz Jeden Freitag finden in den Gruppen der OGS Kinderkonferenzen statt.
Die Kinder können so Wünsche und Anregungen einbringen und aktiv den OGS Alltag mitbestimmen.

Krankheiten
Im Krankheitsfall bitten wir Sie, Ihr Kind auch bei uns krank zu melden.

M wie…

Mittagessen
Beim Mittagessen unterscheiden wir zwischen Warm – und Kaltessern.
Kaltesser bringen eine eigene kalte Mahlzeit mit. Warmesser nehmen am warmen Mittagessen teil.
Das warme Mittagessen wird von Apetito geliefert.
Wir achten auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung, dabei verzichten wir gänzlich auf Schweinefleisch. Das frische Mittagessen wird mit Rohkost, Obst und Mineralwasser (auch Tee) ergänzt. (Dies steht sowohl Kalt – als auch Warmessern zur Verfügung).
Die Kosten für das warme Essen belaufen sich auf 50 Euro pro Monat. Bei Geschwisterkindern, zahlt man für das zweite Kind 40 Euro.
Der Kaltesserbeitrag beläuft sich auf 50 Euro für das ganze Schuljahr. Für Geschwisterkinder wären es je 25 Euro für das ganze Schuljahr. Der Kaltesserbeitrag muss immer am Anfang des neuen Schuljahres bezahlt werden.

Q wie…

Qualitätssicherung
Der Träger der OGS, die Dobeq GmbH, verfügt über ein Qualitätsmanagement. Zur Überprüfung und Verbesserung der Qualität wird die Arbeit der OGS regelmäßig evaluiert.

R wie …

Regeln
Damit sich jedes einzelne Kind bei uns wohlfühlen kann, muss es Regeln für ein geordnetes Miteinander geben. Wir haben gemeinsam mit den Kindern Regeln erarbeitet für einen guten gemeinsamen Umgang, die in den OGS – Räumen aushängen. Die Kinder sollen bei uns ein gewaltfreies und gleichberechtigtes Miteinander einzuüben. Bitte achten Sie mit darauf, dass Ihr Kind die vereinbarten Regeln in der Schule einhält.

Team
Unser Team ist bunt gemischt und besteht aus pädagogischen Fachkräften, Ergänzungskräften sowie AG- Kräften.

Träger
Der Träger der OGS ist die Dobeq GmbH.

V wie…

Veränderungen
Sie sind umgezogen oder haben eine neue Telefonnummer? Bitte teilen Sie uns die neuen Daten mit, damit wir sie (im Notfall) erreichen können. Wenn sich etwas bei den Abholzeiten/ abholberechtigten Personen verändert, geben Sie uns bitte schriftlich Bescheid.

W wie…

Wechselwäsche
Diese ist ganz wichtig, falls Ihrem Kind ein „Malheur“ passiert, oder durch Regen / Schnee die Kleidung durchnässt wird. Die Wechselwäsche kann in einem mit Namen versehenen Beutel bei uns an der Garderobe aufgehangen werden.

Z wie…

Ziele
Folgende Ziele haben wir uns für den OGS Alltag gesetzt:

✔ Wir möchten eine angenehme und vertrauensvolle Atmosphäre schaffen, in der sich die Kinder wohlfühlen können
✔ Im OGS Alltag sollen die Kinder die Möglichkeit bekommen eigene Interessen zu erproben und sich kreativ auszuleben
✔ Die Kinder sollen bei uns einen respektvollen und freundlichen Umgang miteinander kennen lernen
✔ Wir möchten den Kindern Toleranz und Offenheit gegenüber anderen Menschen vermitteln
✔ Wir möchten dabei helfen, die Selbstständigkeit, die Eigenverantwortung und das Selbstwertgefühl der Kinder zu stärken
✔ Die Kinder sollen Spaß bei uns haben und einen schönen Tag verbringen :)

img_1737.jpg